Pressebereich

Hier finden Sie Fotos von und über Kloster Kitchen in hoher Auflösung, eigene Pressemitteilungen sowie Presseberichte über uns zum Download. Falls Sie Journalist/-in oder Blogger/-in sind und über Kloster Kitchen oder unseren IngwerTRINK berichten, freuen wir uns über die Zusendung eines Belegexemplars bzw. eines Links zu Ihrem Beitrag. Wir stehen auch gerne für Interviews oder Pressegespräche zur Verfügung. Bitte nutzen Sie dafür einfach unser Kontaktformular.

PRESSEANFRAGEN

Ansprechpartner für Pressekontakte

phone: +49 1523 3846808
presse@klosterkitchen.com

Pressemitteilung 17.1.2017

Kloster Kitchen setzt auf Abverkaufsunterstützung

Cudrefin (CH) – nach dem erfolgreichen Start von IngwerTRINK setzt das Team von Kloster Kitchen im neuen Jahr auf aktive Abverkaufsunterstützung und weitere Marktdurchdringung. Das Hauptaugenmerk des Schweizer Unternehmens wird auf dem Support der Handelspartner liegen, die hierfür entwickelten Abverkaufshilfen stellt es auf der Biofach 2017 vor.

Konkurrenzlos – das einzige Ingwergetränk aus und mit frischem Ingwer

Als – überwindbares – Hemmnis bei der Markteinführung stellte sich für Kloster Kitchen im vergangenen Jahr die nicht eindeutige Zuordenbarkeit von IngwerTRINK als Getränk, Smoothie oder Wellnessprodukt dar. Hierauf hat man bei Kloster Kitchen reagiert und aus den Erfahrungen erfolgreicher Verkostungsaktionen ein kleines, aber feines Bündel an POS-Maßnahmen geschnürt. Mittlerweile ist IngwerTRINK im Handel angekommen und entwickelt sich zum margenstarken Schnelldreher.

Was macht ein Produkt, das auf den ersten Blick sehr teuer ist und sich im Regal so gar nicht richtig einordnen lässt, für den Handel so reizvoll? Hierzu Maja Wasa, Gründerin und Gallionsfigur von Kloster Kitchen: „Genau in den vermeintlichen Nachteilen steckt das Potenzial. IngwerTRINK ist das einzige Ingwergetränk weltweit, das aus frischem Ingwer hergestellt ist. Wir haben sehr viel Zeit in seine Entwicklung gesteckt, dazu die Konsequenz der biologischen Erzeugung aller Zutaten. Das war ein langer Weg, aber der Kunde schmeckt den Unterschied und kauft wieder! Der Preis lässt dem Handel eine sehr gute Spanne und der Trink bietet ihm die freie Wahl der Positionierung. Sei es bei der Frische oder im Getränkebereich.“

Umfassende POS-Unterstützung in 2017

Neben aktiver POS-Unterstützung in Form von Verkostungsaktionen durch das Promotionteam von Kloster Kitchen sorgen Flyer, Rezeptkarten und ein auffälliges, vorkonfektioniertes Display für zügigen Abverkauf. Den nötigen Pulleffekt erzeugt das Unternehmen mit einem TV-Werbespot, der bereits seit Anfang Januar auf mehreren privaten Kanälen ausgestrahlt wird.

Biofach 2017

Neben den obligatorischen Kostproben wird Kloster Kitchen auf der Biofach 2017 das gesamte POS-Paket inklusive Werbespot vorstellen.
Zu finden ist das Unternehmen in Halle 4 am Stand 4-122.

Hergestellt in Österreich – Wo der Shot ein Stamperl ist

Aus den USA schwappt seit dem vergangenen Sommer ein neuer Gesundheitstrend in Form von Ingwer-Shots nach Europa, was Maja Wasa, die seit ihrer Kindheit in Österreich lebt und hier auch produziert, zum Schmunzeln bringt: „Wie schön, dass wir jetzt auch wissen, wie unser „tägliches Stamperl“ international klingt. Noch schöner aber ist, dass wir mit unserem IngwerTRINK dem Trend der Ingwershots schon vorausgeeilt sind.“

IngwerTRINK

IngwerTRINK ist das einzige Ingwergetränk weltweit, das aus frischem, fein gewiegtem Ingwer hergestellt wird. Agavensirup und Zitronensaft sorgen für eine harmonische geschmackliche Balance. IngwerTRINK ist zu 100% biologisch und vegan, frei von GVO, künstlichen Aromen, Farb- und Konservierungsstoffen.
Kloster Kitchen empfiehlt als tägliches „Tut-mir-gut“ ein Stamperl von 2cl pur zu genießen.

Überblick in Stichworten

Biofach 2017
Mittwoch, 15., bis Samstag, 18. Februar 2017, Messe Nürnberg, Halle 4 / 4-122

unverbindl. empf. EVPs:
€ 9,90 / 250-ml-Flasche, € 27,90 / 3er-Tragerl bzw. € 52,30 / 6er-Tragerl.

Inverkehrbringer
Kloster Kitchen Öko Fairtrade GmbH, Chemin Es Vignettes 6, CH-1588 Cudrefin

Hersteller
Kloster Kitchen Öko Fairtrade GmbH, Schrödingerstr. 61, A-9020 Klagenfurt

Inhaber
Maja Wasa, Primož Wasa

Die Kloster Kitchen Öko Fairtrade GmbH mit Firmensitz im Schweizer Cudrefin wurde im Dezember 2014 gegründet. Der Ursprung des Unternehmens liegt in einer kleinen Manufaktur, die Bio- und Bauernmärkte belieferte.

Kloster Kitchen ist zertifiziert

vegan  – Vegan Society 022769
EU-bio – AT-BIO-901 EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft
bio.inspecta  – CH-BIO-006

Mehr zu Kloster Kitchen und IngwerTRINK unter www.klosterkitchen.com


Pressemitteilung 12.1.2016

Geschmackskick für Ausgeschlafene: IngwerTRINK von Kloster Kitchen

IngwerTRINK heißt das neue Biogetränk aus der „Kloster Kitchen“, das so gar nicht im Mönchsgewand daher kommen mag: In der knallgrünen Flasche mit weißer Schrift verbirgt sich ein wahrer Muntermacher. Schon ein Stamperl von 2cl am Tag ist eine echte Vitalisierung aus der Natur. Wärmend-aromatisch und mit den vielen bioaktiven Substanzen des Ingwers. Ingwerfans, bewusst Anspruchsvolle und Neugierige kommen mit IngwerTRINK voll auf ihre Kosten: 100% bio, 100% vegan und mit einem fein ausbalancierten Süße-Schärfe-Verhältnis.

Die Süße stammt von reinem Agavensirup und die angenehme Schärfe von fein gewürfelten frischen Ingwer-Vitalstückchen, die den IngwerTRINK so einzigartig machen: Wer mag, genießt einen Extrakick feiner Schärfe beim Zerkauen, wer nicht mag, schluckt sie einfach unzerkaut. Das Team von Kloster Kitchen legt nicht nur größten Wert auf die Auswahl allerbester Zutaten, sondern auch auf deren sorgfältige Verarbeitung. Zum Teil noch mit aufwändiger Handarbeit wird frischer Ingwer geschält und sofort weiterverarbeitet.

Die Inspiration für IngwerTRINK stammt aus einem alten Klosterrezept, das mit viel Gefühl geschmacklich an unser modernes Leben angepasst wurde. IngwerTRINK ist das ideale „Tut-mir-gut“ für jeden Tag. Und wer gerne experimentiert, der mixt ihn in Cocktails, Smoothies, den Morgentee oder verfeinert sein Essen damit. Für IngwerTRINK werden nur allerbeste Zutaten aus Bioanbau verwendet, er ist vegan und frei von künstlichen Geschmacks- und Konservierungsstoffen sowie Industriezucker.

Das Team von Kloster Kitchen empfiehlt als tägliche Ration ein „Stamperl“ voll, d.h. 2cl, zu trinken. Ein Fläschchen IngwerTRINK reicht auf diese Weise für zwölf Portionen.

Bezugsquellen und Onlineshop für IngwerTRINK unter www.klosterkitchen.com.

Der unverbindl. empf. EVP liegt bei € 9,90 für die 250-ml-Flasche, bei € 27,90 für das 3er-Tragerl bzw. € 52,30 für ein 6er-Tragerl.

Mehr zu Kloster Kitchen und IngwerTRINK unter www.klosterkitchen.com


Pressemitteilung 12.1.2016 Gastro

„Scharfe“ Idee für die Gastronomie: IngwerTRINK von Kloster Kitchen

 

Cudrefin (CH); Unter dem Marken- und Unternehmensnamen „Kloster Kitchen“ ist im Sommer 2015 ein neuer Hersteller in den Biomarkt getreten. Langfristiges Ziel des jungen Unternehmens ist es, beste Produkte aus dem klösterlichen Umfeld für den modernen Markt zu schaffen. Dabei setzt das ganzheitlich ausgerichtete Unternehmenskonzept auf Nachhaltigkeit und verwendet ausschließlich Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Auf der Biofach 2016 wird sich das Unternehmen erstmals präsentieren.

Mit „IngwerTRINK“, der nun – nach erfolgreichem Testlauf in ausgesuchten Märkten – in die breite Distribution geht, fiel der Startschuss. IngwerTRINK besteht zu 100% aus biologischen Zutaten, ist vegan und unterscheidet sich nicht nur optisch, sondern insbesondere durch deutliche Alleinstellungsmerkmale vom Wettbewerb.

In der knallgrünen Flasche mit weißer Schrift verbirgt sich ein wahrer Muntermacher: Der Trink besticht durch ein fein ausbalanciertes Süße-Schärfe-Verhältnis und – als einziges Ingwergetränk auf dem Markt – durch die vielen fein gewürfelten Ingwerstückchen, die dem Ganzen einen außergewöhnlichen Kick verleihen. Die aufwändige Rezeptur basiert auf einem alten Klosterrezept, das für den modernen Markt weiterentwickelt wurde. Die besondere Konsistenz hält die Ingwerteilchen lange in der Schwebe, so dass das Getränk nicht nur als Geschmackszutat in Cocktails oder in der kreativen Küche, sondern auch solo eine gute Figur macht.

In erster Linie empfiehlt Kloster Kitchen den IngwerTRINK als tägliches „Tut-mir-gut“: Schon ein Stamperl von 2cl am Tag ist eine echte Vitalisierung aus der Natur. Wärmend-aromatisch mit mit den vielen bioaktiven Substanzen des Ingwers. Insbesondere in der Gastronomie und Hotellerie sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Wer hier auf der Suche nach Neuem ist, dem zeigt IngwerTRINK seine Vielseitigkeit: am Frühstücksbuffet als koffeinfreier Wachmacher, bei Tisch als außergewöhnlicher Aperitif oder Digestif, im Spa als kleiner Verwöhngruß oder Smoothiezutat, an der Bar ein spannender Kick für Cocktails, im Zimmerservice ein „Extra“ im Arrangement und nicht zuletzt in der Küche als Topping oder raffinierte Geschmackszutat.

Vertrieben wird IngwerTRINK in knallgrüner 250-ml-Flasche zu folgenden unverbindl. empf. EVPs:
€ 9,90 / 250-ml-Flasche, € 27,90 / 3er-Tragerl bzw. € 52,30 / 6er-Tragerl.

Biofach 2016 – Mittwoch, 10. bis Samstag, 13. Februar 2016, Messe Nürnberg

Das Unternehmen präsentiert sich erstmals auf der Biofach 2016 in Halle 4 / 4-122.
Maja Wasa ist Gründerin, Mitinhaberin und Gallionsfigur der Kloster Kitchen Öko Fairtrade GmbH. Sie wird ihr Unternehmen und den von ihr aus einem alten Klosterrezept entwickelten IngwerTRINK persönlich vorstellen.

IngwerTRINK in Stichworten

Zutaten

  • frischer Ingwer, unverwechselbar in Form von „Ingwer-Vitalstückchen“
  • mit Agavensirup harmonisch ausbalancierte Schärfe
  • frei von Industriezucker, Farb- und Konservierungsstoffen, GVO
  • 100% bio
  • 100% vegan

Einsatzmöglichkeiten in Hotellerie & Gastronomie

  • am Frühstücksbuffet als koffeinfreier Wachmacher
  • solo oder im Tee, Smoothie oder Mineralwasser
  • als außergewöhnlicher Aperitif oder Digestif
  • im Spa-Bereich als Verwöhngruß, Muntermacher oder Cocktailzutat
  • an der Bar ein hervorragender Kick für Cocktails
  • als „Extra“ im Arrangement
  • in der Küche als Topping asiatischer Gerichte
  • als Geschmackszutat
  • zur Profilierung mit neuem Produkt

Vorteile

  • lange Schwebezeit der Ingwerstückchen
  • angenehme Größe der Ingwerstückchen

Kloster Kitchen ist zertifiziert

  • vegan – Vegan Society 022769
  • EU-bio – AT-BIO-901 EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft
  • bio.inspecta – CH-BIO-006

Kontakt und Vertrieb

KLOSTER KITCHEN Öko Fairtrade GmbH
Chemin Es Vignettes 6
CH-1588 Cudrefin
Telefon: +41 31 511875-0
E-Mail: info@klosterkitchen.com
Web: www.klosterkitchen.com


Pressemitteilung 17.12.2015

Zwei mal neu: Kloster Kitchen mit IngwerTRINK

Ein junges Unternehmen, Bio aus Überzeugung und ein neuartiges Ingwergetränk, das ist die Kloster Kitchen Öko Fairtrade GmbH und ihr erster Spross IngwerTRINK.

Cudrefin (CH) – Gründerin Maja Wasa ist die Erfinderin des IngwerTRINKs und außerdem Mitinhaberin und Gallionsfigur der Kloster Kitchen Öko Fairtrade GmbH. Durch Zufall fiel ihr vor Jahren ein altes Klosterrezept in die Hände, das sie nach und nach verfeinerte und zum heutigen IngwerTRINK modifizierte. Ihr Trink besticht durch ein fein ausbalanciertes Süße-Schärfe-Verhältnis und – als einziges Ingwergetränk auf dem Markt – durch einen hohen Anteil fein gewürfelter frischer Ingwerstückchen, die dem Ganzen einen außergewöhnlichen Geschmackskick geben. Die aufwändige Rezeptur aus rein biologischen Zutaten ist so entwickelt, dass die Ingwerteilchen lange in der Schwebe bleiben und das Getränk somit nicht nur solo, sondern auch als Geschmackszutat in Cocktails oder in der kreativen Küche eine gute Figur macht.

Unter dem Marken- und Unternehmensnamen „Kloster Kitchen“ ist die ehemalige Manufaktur im Sommer 2015 in den Handel getreten. Langfristiges Ziel des rührigen, jungen Unternehmens ist es, beste Produkte aus dem klösterlichen Umfeld für den modernen Markt zu schaffen. Dabei setzt das ganzheitlich ausgerichtete Unternehmenskonzept auf Nachhaltigkeit und verwendet ausschließlich Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau.

Mit IngwerTRINK, der nun – nach erfolgreichem Testlauf in ausgesuchten Märkten – in die breite Distribution geht, fiel der Startschuss. IngwerTRINK besteht aus biologischen Zutaten, ist vegan und unterscheidet sich auch optisch deutlich vom Wettbewerb. In der knallgrünen Flasche mit weißer Schrift verbirgt sich ein wahrer Muntermacher. Schon ein Stamperl von 2cl am Tag ist eine echte Vitalisierung aus der Natur. Wärmend-aromatisch und mit den vielen bioaktiven Substanzen des Ingwers. Wer mag, genießt einen Extrakick feiner Schärfe beim Zerkauen der feinen Ingwer-Vitalstückchen, wer nicht mag, schluckt sie einfach unzerkaut. Ein Fläschchen IngwerTRINK reicht auf diese Weise für zwölf Portionen.

Überblick in Stichworten

Die Kloster Kitchen Öko Fairtrade GmbH mit Firmensitz im Schweizer Cudrefin wurde im Dezember 2014 gegründet. Die Gründer und Inhaber, Maja und Primož Wasa, werden ihr Unternehmen erstmals auf der kommenden Biofach vorstellen.

Biofach 2016

Mittwoch, 10., bis Samstag, 13. Februar 2016, Messe Nürnberg
Stand Kloster Kitchen: Halle 4 / 4-122
unverbindl. empf. EVPs:
€ 9,90 / 250-ml-Flasche,
€ 27,90 / 3er-Tragerl bzw.
€ 52,30 / 6er-Tragerl.

Inverkehrbringer

Kloster Kitchen Öko Fairtrade GmbH, Chemin Es Vignettes 6, 1588 Cudrefin, Schweiz

Hersteller

Kloster Kitchen Öko Fairtrade GmbH, Schrödingerstr. 61, 9020 Klagenfurt; Österreich

Gründer und Inhaber

Maja Wasa, Primož Wasa

Mehr zu Kloster Kitchen und IngwerTRINK unter www.klosterkitchen.com

Zutaten

  • frischer Ingwer, unverwechselbar in Form von Ingwer-Vitalstückchen
  • mit Agavensirup harmonisch ausbalancierte Schärfe
  • frei von Industriezucker, Farb- und Konservierungsstoffen, GVO
  • 100% bio
  •  100% vegan

Verwendungsmöglichkeiten

  • als koffeinfreier Wachmacher
  • als Aperitif oder Digestif
  • als das gewisse Etwas in Cocktails
  • als Zutat und Topping in der kreativen Küche
  • als „Kick“ im Tee, Smoothie und Mineralwasser
  • als „Unterstützer“ des Körpers vor und nach dem Sport

Vorteile

  • lange Schwebezeit der Ingwerstückchen
  • angenehme Größe der Ingwerstückchen

Kloster Kitchen ist zertifiziert

  • vegan – Vegan Society 022769
  • EU-bio – AT-BIO-901 EU-/Nicht-EU-Landwirtschaft
  • bio.inspecta – CH-BIO-006

Pressemitteilung 1.6.2015


Altes Wissen. Neues Denken. Gutes Leben.

IngwerTRINK von Kloster Kitchen – natürliche Vitalisierung mit der ganzen Kraft des Ingwers

Bislang war IngwerTRINK nur auf wenigen Märkten in Kärnten (Österreich) zu haben, jetzt stellt die KLOSTER KITCHEN Öko Fairtrade GmbH ihr völlig neuartiges Ingwergetränk auch in Deutschland und der Schweiz einer größeren Öffentlichkeit vor. IngwerTRINK bringt die belebenden bioaktiven Substanzen des Ingwers auf eine ganz neue Formel und trifft damit den Nerv all derer, die bewusst etwas für sich selbst tun wollen. Das ganzheitlich ausgerichtete Unternehmenskonzept setzt dabei auf Nachhaltigkeit und verwendet ausschließlich Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Geplant ist zunächst ein Onlineshop, schon bald wird IngwerTRINK auch auf ausgesuchten Wochenmärkten und im Bio-Einzelhandel zu finden sein.

Cudrefin (Schweiz), 01. Juni 2015 – Ein völlig neuartiges Vitalisierungsgetränk mit der aktivierenden und wohltuenden Kraft des Ingwers: So ließe sich IngwerTRINK von Kloster Kitchen in wenigen Worten auf den Punkt bringen. „Die Inspiration für unser Ingwergetränk haben wir aus einem uralten Klosterrezept“, so Maja Wasa, Erfinderin des Getränks und gemeinsam mit ihrem Ehemann eine der Gründerinnen der KLOSTER KITCHEN Öko Fairtrade GmbH.

Alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. Kein Zusatz von Kristallzucker.

Maja Wasa erhielt ein altes Kloster-Rezept für ein Ingwergetränk – und die Beschäftigung damit hat buchstäblich das Leben der Gründerin verändert. Zum Positiven! „Mit unserem IngwerTRINK hat das aber nur noch die Hauptzutat gemeinsam, denn wir haben über Jahre hinweg an einer Rezeptur gearbeitet, die auch wirklich zum modernen Leben passt“, erläutert Maja Wasa weiter. Alle Zutaten stammen ausschließlich aus kontrolliert biologischem Anbau, der Ingwer wird schonend und aufwändig teils von Hand verarbeitet. So bleiben viele der wertvollen bioaktiven Substanzen des Ingwers enthalten, die man in Form der original Ingwer-Vitalstückchen schon mit dem ersten Schluck spüren und schmecken kann. „Wir verzichten außerdem komplett auf Kristallzucker; Seine milde Süße erhält das Getränk aus dem Saft der Wilden Agave.“

Wohltuende Kraft des Ingwers

„Jeden Tag ein Stamperl (2cl)“ lautet die offizielle Verzehrempfehlung von Kloster Kitchen. Denn der bewusste Genuss allein tut dem Körper mindestens so gut, wie die belebenden Eigenschaften der Ingwer-Vitalstückchen.

Mehr zu Kloster Kitchen und IngwerTRINK unter www.klosterkitchen.com

Kontakt und weitere Informationen:

KLOSTER KITCHEN ÖkoFairtrade GmbH
Chemin Es Vignettes 6
CH-1588 Cudrefin
Phone: +41 31 511875-0

E-Mail: info@klosterkitchen.com
Web: www.klosterkitchen.com