Kostenloser Versand innerhalb Deutschlands
Lieferung innerhalb von 2 - 3 Werktagen
Spürbar ein Stückchen anders

FAQ

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Kloster Kitchen und unseren Produkten.

Bestellungen bei Kloster Kitchen: Ablauf, Lieferung und Bezahlung

Wie kann ich bestellen?

Über unseren Onlineshop www.klosterkitchen.com/de/shop

Telefonisch unter:
Deutschland: +49 911 14888-550
Österreich: +43 720 515-101
Schweiz: +41 31 511875-0

oder per E-Mail an info@klosterkitchen.com

Ich komme nicht in den Warenkorb. Was ist los?

Leere den Cache, dann sollte das Problem behoben sein. Falls nicht, darfst Du aber natürlich auch gerne telefonisch bestellen unter:

Deutschland: +49 911 14888-550
Österreich: +43 720 515-101
Schweiz: +41 31 511875-0

Eventuell ist Dein Browser auch nicht mehr auf dem neuesten Stand – probiere einfach einen anderen Browser und denke immer daran, alle empfohlenen Updates durchzuführen.

Vielleicht hast Du Browsererweiterungen installiert, die das korrekte Funktionieren des Onlineshops beinträchtigen? Bedenke, dass Erweiterungen, die Onlinewerbung unterdrücken oder das Ausführen von Javascript und das Setzen von Cookies verhindern, auch einen negativen Einfluss auf unseren Onlineshop haben können.

Lieferung

Meine Bestellung geht an eine abweichende Lieferanschrift.

Setzen Sie den Haken bei "Die Lieferadresse weicht von der Rechnungsadresse ab".
Daraufhin haben Sie die Möglichkeit, die zusätzliche Lieferadresse einzugeben.

Wie funktioniert die Lieferung an eine Firmenadresse?

Setzen Sie den Haken bei "Die Lieferadresse weicht von der Rechnungsadresse ab". Geben Sie einfach den Firmennamen und Abteilung in die dafür vorgesehene Felder ein. Bitte beachten Sie, dass Sie als Neukunde trotzdem "Ich bin Privatkunde" auswählen sollten.

Wie kann ich mein Paket an meine Arbeitsstelle liefern lassen?

Wenn Sie ein privates Paket an Ihre Arbeitsstelle liefern lassen möchten, sollten Sie grundsätzlich immer vorab geklärt haben, ob Ihr Arbeitgeber nichts dagegen hat. Nun geben Sie im Bestellvorgang bitte eine abweichende Lieferanschrift ein. Geben Sie Ihren Namen und den Namen des Unternehmens in die entsprechenden Felder ein. Bitte bedenken Sie, dass Ihre Angaben auf dem Versandetikett angegeben werden: Unser Versanddienstleister benötigt klare Adressangaben und keine Wegbeschreibungen.

Ich möchte mein Paket an eine Packstation liefern lassen.

Nutzen Sie auch hier die Möglichkeit, eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse einzugeben. Geben Sie dafür statt einer Straße einfach die Nummer Ihrer Packstation in die Adresszeile ein.

Meine Bestellung ist noch nicht da. Wie kann ich den Status abfragen?

In der Regel dauert es 2-3 Werktage, bis Ihre Bestellung bei Ihnen eintrifft. Sollte nach 8 Tagen noch kein Paket angekommen sein, könnte das auf ein Problem hindeuten. Überprüfen Sie bitte zunächst in Ihrer Bestellbestätigung, die Sie per E-Mail erhalten haben, ob die angegebenen Daten korrekt sind – oft schleichen sich Fehler in der Adresse ein und das Paket kommt wieder zu uns zurück. Sie haben keine bekommen? Falls sich die Bestellbestätigung auch nicht im Spam-Ordner befindet, gibt es nur zwei Möglichkeiten: Ihre Bestellung ist bei uns nicht eingegangen oder Ihre E-Mail-Adresse hat nicht gestimmt. Am besten melden Sie sich dann telefonisch unter den oben angegebenen Servicenummern bei uns.

Falls Sie per Vorkasse bestellt haben, wird Ihre Sendung erst nach Zahlungseingang verschickt, kontrollieren Sie also bitte, ob Sie die Überweisung auch wirklich getätigt haben. Bei allen anderen Zahlungsmethoden geht Ihre Bestellung sofort in die Versandabteilung.

Sobald Ihre Sendung von uns verschickt wurde, erhalten Sie vom Paketdienstleister eine Mail mit Ihren Sendungsdaten – auch diese Mail wird oft automatisch in den Spam-Ordner verschoben. Mit diesen Daten können Sie Ihre Sendung verfolgen. Sollte unterwegs etwas zu Bruch gehen, kommt das Paket automatisch an uns zurück. Auch darüber werden Sie vom Paketdienstleister über die Sendungsverfolgung informiert. Hier können Sie auch einen alternativen Liefertag oder einen definierten Ablageplatz für Ihr Paket hinterlegen.

Falls das alles nicht zur Lösung führt, melden Sie sich gerne per Mail unter info@klosterkitchen.com. Denken Sie unbedingt daran, Ihre Bestellnummer und Ihre Kundennummer anzugeben, damit Ihre Rückfrage zugeordnet werden kann. Unser Versandteam wird Sie dann schnellstmöglich über den aktuellen Status Ihrer Bestellung informieren.

Mit welchem Dienstleister versendet Kloster Kitchen?

Ihr Paket wird von unserem Versandpartner DHL geliefert. Dort haben wir gute Erfahrungen gemacht.

Preis/Gutschein

Ich möchte einen Gutschein einlösen. Wo gebe ich den Code ein?

Im Warenkorb finden Sie unter der Artikelliste ein Feld „Gutscheincode“. Tippen Sie Ihren Code dort ein und aktualisieren Sie den Warenkorb, dann wir der neue Endbetrag angezeigt. Sie haben auch bei Schritt drei des Zahlungsvorgangs die Möglichkeit, den Gutscheincode einzugeben.

Bezahlung

Wie kann ich bezahlen?

Bei allen Zahlungsarten außer Vorkasse wird der Bezahlvorgang sofort angestoßen. Die Bestellung ist erst nach der erfolgreichen Eingabe/Freigabe aller Bezahlschritte abgeschlossen.

Falls Sie von Online-Überweisungen lieber Abstand nehmen möchten, wählen Sie bitte die Bezahlart „Vorkasse“. Sie erhalten dann eine Rechnung, anhand derer Sie die Überweisung bei Ihrer Bank vornehmen können (eventuelle Gebühren beachten!). Die Ware wird binnen 2-3 Werktagen ab Zahlungseingang bei Ihnen eintreffen. Bitte bedenken Sie, dass bei dieser Bezahlart die Dauer von Bestellung bis Auslieferung länger ist, als bei allen Online-Varianten der Bezahlung. Ihre Rechnung erhalten Sie grundsätzlich immer per Mail – sollte sie nicht im Posteingang zu finden sein, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner. Falls Sie Fragen zu Ihrer Bestellung haben, geben Sie bitte unbedingt Ihre Rechnungsnummer an. Nur so kann Ihre Anfrage zugeordnet werden. Sie erreichen uns unter info@klosterkitchen.com

Vorkasse – wie lange dauert es, bis mein Paket kommt?

Sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist, wird der Versand angestoßen. Sie erhalten Ihr Paket dann innerhalb von 2-3 Werktagen.

Wie bekomme ich meine Rechnung?

Wir versenden Ihnen die Rechnung ausschließlich per E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse. Eine postalische Rechnung folgt nicht: außer Sie weisen uns bei Ihrer Bestellung explizit darauf hin. Bitte überprüfen Sie Ihr Postfach und ggf. Ihren Spam-Ordner – denn Ihre Rechnung ist auch gleichzeitig die Bestätigung, dass der Bestellvorgang erfolgreich abgeschlossen wurde. Bei Rückfragen zu Ihrer Bestellung geben Sie bitte immer die Rechnungsnummer an – nur so können wir Ihre Anfrage zuordnen!

Rund um unsere Produkte: Zutaten, Herstellung und relevante Informationen

Woher kommt der Ingwer?

Als zertifizierter BIO-Hersteller sind wir darauf bedacht, nur erstklassige Bio-Qualität zu verarbeiten. Deshalb haben wir uns weltweit nach den besten Lieferanten umgesehen. Wir beziehen unseren Ingwer von einem zertifizierten Bio-Betrieb, der immer wieder von den Mitarbeitern eines deutschen Instituts vor Ort überprüft wird. Doch um auf Nummer Sicher zu gehen, beziehen wir nur rohe Knollen und kontrollieren jede Lieferung stichprobenartig vor der Weiterverarbeitung auf Pestizide und sonstige Schadstoffe. Nur einwandfreie Ware kommt am Ende in unsere Ingwer Getränke.

Warum wird der Ingwer geschält?

Frisch geernteter Ingwer hat eine Haut. Er ist weiß und die äußere Haut ist praktisch unsichtbar. Erst durch den Kontakt mit Luft bildet sich die typische braune Haut, die wir auch gerne als Schale bezeichnen: sie ist Teil des natürlichen Trocknungsprozesses. Wir wollen ein gleichbleibendes, frisches Geschmackserlebnis für unsere Kunden gewährleisten und schälen daher den Ingwer sorgfältig, um diesen Qualitätsstandard zu garantieren.

Wie wird der Ingwer verarbeitet?

Der Ingwer wird von Hand verlesen, denn nur die besten Stücke kommen zur Weiterverarbeitung. Am Ende steht die Verarbeitung des Ingwers. Dafür haben wir ein eigenes Verfahren entwickelt, denn der Ingwer wird besonders schonend und gleichmäßig zu unseren original Ingwerstückchen geschnitten.

Wird der Ingwer erhitzt?

Nein, wir verarbeiten den Ingwer roh. So bleiben möglichst viele bioaktive Substanzen des Ingwers erhalten.

Woher wisst ihr, dass nur Bio-Qualität drin steckt?

Neben einer sorgfältigen Auswahl an Lieferanten für unsere Rohstoffe, überprüfen wir die Produktqualität laufend während des gesamten Fertigungsprozesses bis hin zum fertigen Produkt. Und nicht nur die einzelnen Inhaltsstoffe sind bio-zertifiziert, sondern auch alle Unternehmen, die die Zutaten produzieren und verarbeiten. Ein geschlossener Kreislauf bis hin zur umweltfreundlichen Glasflasche.

Warum ist Pektin in unseren Produkten?

Pektin ist ein natürlicher Stoff, der vor allem Wasser bindet. Es macht Flüssigkeiten sämig. Das hilft dem Apfel, nach einem Sturz nicht direkt allen Saft zu verlieren – und es hilft unseren Produkten, die frischen Ingwerstückchen lange im Glas schweben zu lassen. So ist jeder Schluck ein Genuss und der scharfe Ingwer-Kick kommt nicht erst geballt zum Schluss.

Wer kontrolliert die Produktqualität?

Als BIO-zertifizierter Hersteller unterliegen wir strengen Auflagen und Kontrollen. Die Produktqualität wird während des gesamten Verarbeitungsprozesses mehrfach durch unabhängige Labore in Deutschland und Österreich überprüft, damit nur einwandfreie BIO-Qualität in jeder Flasche enthalten ist.

Wo werden die Produkte hergestellt?

In Deutschland und Österreich.

Enthalten die Getränke Alkohol?

Nein! Die Verzehrempfehlung ist generell 2cl pur (was einem Shot entspricht), ist aber ein zu 100% alkoholfreier Genuss.

Warum ist Zitronensaftkonzentrat statt frischem Zitronensaft enthalten?

Das hat mit der konstanten Produktqualität zu tun. Frischer Zitronensaft schmeckt je nach Hanglage, Sonnendauer und Reifegrad der Früchte bei der Ernte immer etwas anders – mal süßlicher, mal extrem sauer. Um den Geschmack immer ausgewogen und einheitlich zu kreieren, greifen wir deshalb auf Zitronensaftkonzentrat zurück. Natürlich in bester BIO-Qualität!

Warum sind es frische Ingwerstückchen?

Da unsere Rezeptur aus einem alten Klosterrezept stammt, wurde darin der Ingwer so frisch und direkt verarbeitet. Deswegen sind das unsere frischen Ingwerstückchen.

Warum benutzt ihr kein Püree oder Presssaft?

Weil Frische für uns ein absolutes Qualitätsmerkmal ist. Durch das Pressen und Quetschen der Knolle werden die Zellwände zerstört – und Substanzen, die flüchtig sind, gehen dadurch verloren. Also haben wir einen Weg gesucht, wie wir möglichst viel vom Ingwer-Rhizom (also der Ingwer-Knolle) so natürlich wie möglich erhalten können. Das Ergebnis ist unsere besondere Verarbeitungstechnik.

Warum verwendet ihr Agavensirup?

Agavensirup ist eine natürliche Süße, die aus der wilden Agavenpflanze gewonnen wird.

Wie werden die Produkte haltbar gemacht?

Während des Abfüllprozesses werden die Produkte schonend erwärmt. Das garantiert eine lange Haltbarkeit und die meisten bioaktiven Substanzen des Ingwers bleiben erhalten.

Warum benutzt ihr kein Ingwer-Pulver?

Frische Zutaten sind mit Pulver nicht zu vergleichen. Unsere Produkte enthalten feine Ingwerstückchen, in denen die Zellen der Wurzel noch intakt sind. So bleiben auch flüchtige Inhaltsstoffe lange erhalten. Das wäre bei einem Pulver so nicht möglich, also verzichten wir darauf und investieren lieber mehr in die schonende Verarbeitung unserer wichtigsten Zutat. Außerdem wäre der Geschmack bei Ingwer-Pulver anders – doch wir lieben den frischen Geschmack!

Ist der IngwerTRINK Shot für Diabetiker geeignet?

Ein Shot (20 ml) IngwerTRINK hat 0,24 BE – diese sollten Diabetiker in ihre tägliche Ernährung einarbeiten. Unsere Verzehrempfehlung sind 20 ml am Tag.

Wie schmeckt der IngwerTRINK Shot?

Lecker! Die natürliche Schärfe und der typische Geschmack des Ingwers stehen geschmacklich im Vordergrund. Begleitet werden sie von der milden Süße wilder Agave und etwas Zitrone. Die frischen Ingwerstückchen sind bei jedem Schluck auf der Zunge zu spüren und geben dem IngwerTRINK das besondere Etwas.

Wer trinkt den IngwerTRINK Shot und die Schüttel-Limo?

Wer trinkt sie nicht? Für jeden der Ingwer mag, sind IngwerTRINK und auch unsere Schüttel-Limo wie geschaffen. Und wer Ingwer bisher nicht viel abgewinnen konnte, sollte unsere Produkte unbedingt probieren.

Warum sind Ingwer-Produkte scharf?

Ingwer enthält ätherische Öle, die sogenannten Gingerole und Shoagole. Diese Öle sind für die typische Schärfe verantwortlich. Doch da unsere Kunden uns auch oft erzählen, dass ihre Kinder unsere Produkte sehr gerne mögen, ist die Sache mit der Schärfe doch eher relativ.

Warum soll man 2cl IngwerTRINK am Tag trinken?

Bei einer Menge von 2cl am Tag, wird Ihr Körper bereits mit den wichtigsten Substanzen versorgt, die im Ingwer stecken. Aber natürlich bleibt es Ihnen selbst überlassen, wie viel IngwerTRINK Sie täglich genießen möchten.

Worin liegt der Unterschied zum selbstgemachten Ingwer-Tee oder Ingwer-Wasser?

IngwerTRINK ist bereits ein fertiges Produkt, das Sie so ohne weitere Zubereitung zu sich nehmen können. Damit trinken Sie nicht nur die ätherischen Öle, die der Ingwer ans Wasser abgibt, sondern frisch geschnittene Ingwer-Stückchen mit all den wertvollen bioaktiven Substanzen.

Wann trinkt man IngwerTRINK?

Folgen Sie unserer Verzehrempfehlung jeden Tag ein Shot (2cl) pur.

Wieso hat IngwerTRINK seinen Preis?

Wir verwenden ausschließlich hochwertige Zutaten in bester BIO-Qualität, die in einem besonderen Herstellungsverfahren zu IngwerTRINK werden. Eine Flasche beinhaltet 12 Portionen, wenn Sie unsere Verzehrempfehlung von einem Shot (2cl) am Tag zu Grunde legen.

Ist IngwerTRINK ein Medikament?

Nein! IngwerTRINK ist eine neue Art von Getränk. Deshalb sprechen wir auch nicht von der Wirkung, sondern empfehlen Ihnen 2cl am Tag zu genießen.

Welche Wirkstoffe stecken in IngwerTRINK?

Da IngwerTRINK ein Getränk und kein Medikament ist, sprechen wir nicht von Wirkstoffen, sondern nur von Inhaltsstoffen. Einige davon kann man sogar schmecken und riechen: Die Gingerole und Shoagole sind die ätherischen Öle des Ingwers.

Wie lange ist IngwerTRINK haltbar?

Geschlossen ist IngwerTRINK ab der Abfüllung 24 Monate haltbar – das Ablaufdatum steht auf dem Flaschendeckel. Voraussetzung dafür ist eine kühle, dunkle Lagerung. Geöffnet hält sich IngwerTRINK 12 Tage im Kühlschrank.

Wie lange ist die Schüttel-Limo haltbar?

Geschlossen ist die Schüttel-Limo ab der Abfüllung 18 Monate haltbar – das Ablaufdatum steht auf dem Flaschendeckel. Voraussetzung dafür ist eine kühle, dunkle Lagerung. Geöffnet hält sich die Schüttel-Limo 4-6 Tage im Kühlschrank.

Warum soll ich die Getränke schütteln?

Durch die natürliche Herstellung ist es erforderlich, vor jedem Genuß die Flasche gut zu schütteln.

Wie kann ich IngwerTRINK und die Schüttel-Limo mischen?

Sie können beide Getränke pur oder mit Mineralwasser verdünnt genießen. Probieren Sie gerne auch unserer Rezeptvorschläge dazu aus!

Warum heißt es IngwerTRINK?

Als geschmacksgebende Zutat ist der Ingwer natürlich der wichtigste Bestandteil im IngwerTRINK. Das ursprüngliche Rezept stammt aus einem alten Kloster und spricht von einem wohltuenden Trunk aus Ingwer. Doch wir haben das Rezept neu und modern interpretiert, aus dem Trunk wurde IngwerTRINK.

Warum heißt es Schüttel-Limo?

Weil es die erste Limo zum Schütteln ist!

Wo kann ich Kloster Kitchen Produkte im Handel kaufen?

Eine Liste mit allen Händlern, die unsere Produkte anbieten, finden Sie hier: www.klosterkitchen.com/de/haendler

Alternativ gibt es unsere Produkte auch im Onlineshop direkt hier bei uns. Schauen Sie doch mal rein, gerade bei einem Vorratskauf lohnt sich die Bestellung im Onlineshop!

Wo kann ich die Produkte probieren?

Auf Verbrauchermessen und bei Verkostungen im gesamten deutschsprachigen Raum können Sie die Kloster Kitchen Produkte kostenlos kennen lernen. Die jeweiligen Termine veröffentlichen wir vorab auf Facebook, also folgen Sie unserer Seite facebook.com/klosterkitchen um immer auf dem neuesten Stand zu sein! Vielleicht sind wir ja schon bald in Ihrer Nähe.